Erfahren Sie mehr über unsere Intensivpflege in Dresden 

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen!

Lernen Sie die Intensivpflege Mario Karpiuk in Dresden etwas besser kennen.
Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung, wenn Sie Fragen haben!

Zur Kontaktaufnahme

Die Qualität unserer Pflege

Unsere ambulante sowie unsere stationäre Intensivpflege werden regelmäßig durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen überprüft. Zusätzlich gewährleisten wir Ihnen durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen eine Pflege sowie Betreuung nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Unsere Mitarbeiter setzen sich täglich für Sie ein und zeigen unermüdlichen Einsatz. Überzeugen Sie sich selbst!

Unser Intensivpflegezentrum

Die Intensivpflege Mario Karpiuk betreut seit 2013 ein Intensivpflegezentrum im idyllischen Dresden-Gruna.

Unseren Patienten stehen 14 Wohnräume von 18 bis 24 Quadratmetern zur Einzelnutzung zur Verfügung. Die Zimmer sind möbliert und das Mitbringen von eigenen Möbeln sowie persönlichen Gegenständen ist begrenzt möglich. 

Die großzügigen Gemeinschaftsräume laden zur Begegnung und Teilnahme am Gemeinschaftsleben ein. Auch Angehörige sind herzlich willkommen. Unsere Patienten können ihr Wunschessen bestellen und auch gerne selbst mal zum Kochlöffel greifen. 

Für die Pflege der Patienten stehen Pflegebäder und kleinere Bäder mit Toiletten zur Verfügung. Unsere Terrassen und Balkone laden zum Verweilen ein und bieten einen fantastischen Blick in Garten und Natur.

Unsere Einrichtung ist durch einen Versorgungsvertrag mit den Pflegekassen gemäß §§ 72, 73 SGB XI (Soziale Pflegeversicherung) zur Erbringung stationärer Pflegeleistungen zugelassen und verfügt über einen Zusatzvertrag nach § 132a Abs. 2 SGB V für die Versorgung von Versicherten mit besonders hohem Bedarf an medizinischer Behandlungspflege.

Über unser Unternehmen

Unser freundliches Team besteht aus Gesundheits- und Krankenpflegern, Kinderkrankenschwestern und -pflegern, Altenpflegern und Pflegehelfern.

Des Weiteren steht für zusätzliche Betreuungs- und Aktivierungsmaßnahmen eine Alltagsbegleiterin zur Verfügung. 


Unser Geschäftsführer und unser Pflegedienstleiter stehen Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.